Über Ma-La.shop

Mit dem Chilli beschäftige ich, Gerald Zhang-Schmidt, mich schon seit Jahrzehnten. Zunehmend ist auch Sichuanpfeffer eine Faszination geworden.

Zu diesen und verwandten Themen rund um scharfe Gewürze und starke Aromen schreibe ich schon lange auf dem Blog ChiliCult.

Fantastische Gewürze

In meinen Recherchen zum Chilli in China und zu Sichuanpfeffer habe ich vieles gefunden, was fantastisch in Geschichte, Geschmack und als Zutat in Gerichten ist.

Was also breiter genutzt werden sollte.

Regionale, bäuerliche Entwicklung

Zudem sind es oft regionale Produkte, die von kleinen Bauern angebaut werden, die man hier findet und die besonders interessant sind.

Man kann also Sortenerhaltung und Kenntnis und traditionelle (oder neue, biologische) landwirtschaftliche Produktion mit ländlicher Entwicklung und Bildung verbinden.

Gerade in Asien, speziell in China, ist das ein interessantes Thema; Trends gehen nicht nur in Richtung Urbanisierung und Industrialisierung, sondern auch in Richtung organische Landwirtschaft und Regionalität.

Die nötige Unterstützung

Dazu aber müssen solche Initiativen und Entwicklungen unterstützt werden – es braucht also etwas Geld, um hierüber forschen, informieren und faszinieren zu können und interessante Initiativen hoffentlich auch einmal unterstützen zu können.

Als gewerblichen Handel kann und will ich dies nicht ausüben, aber ausgesuchte “Materialien” zum Kennenlernen der Vielfalt an fantastischen Gewürzen für Unterstützer meiner forschend-bildenden Tätigkeiten möchte ich mit Hilfe dieser Seite anbieten.

Kein Verkaufspreis, ein Unterstützungsbeitrag

Wenn es Planbarkeit gibt, werde ich womöglich einen echten Shop hieraus machen.

Im Moment ist das Angebot hier aber kein Handel im gewerblichen Sinne, sondern eine materielle Unterstützung meiner Tätigkeit als freier Wissenschafter

Sie bekommen als Dankeschön und Hilfestellung Gewürze, mit denen sich Wissen rund um Sichuanpfeffer und Chilli nicht nur theoretisch erwerben, sondern auch praktisch erfahren lässt.

Ich bekomme einen Beitrag, der meine Forschungs-, Kulturpflanzenverbreitungs- und Wissensvermittlungsaktivitäten unterstützt.