Sichuanpfeffer und Chilli von ChiliCult

Tengjiao “Rattanpfeffer” (Grüner Sichuanpfeffer, Ernte 2020)

12,00

Grüner Sichuanpfeffer, in Übersetzung “Rattanpfeffer” (nach dem Schlinggewächs) von sattem Dunkelgrün mit sehr gutem Aroma und starkem Effekt.

13 vorrätig

Artikelnummer: teng2021 Kategorie:

Beschreibung

Der Tengjiao ist eine am Markt neuere Variante von grünem Sichuanpfeffer; wahrscheinlich stammt er von einer anderen Art von Zanthoxylum als andere grüne (oder rote) Sichuanpfeffer.

Letztes Jahr hat mich das noch etwas zögerlich damit gemacht, dieses Jahr (mit Ernte von 2020) muss ich feststellen, dass sich die Qualität verbessert hat und der Tengjiao immer klarer zeigt, warum er so beliebt geworden ist:

Das intensive Grün und der blumig-zitronige Sichuanpfeffergeruch des Tengjiao, gemeinsam mit seinem starken Kribbeleffekt dank seines hohen Ölgehalts, sind wirklich gut.

Man kann ihn dadurch sehr schön im Ganzen für Aroma und Ziereffekt verwenden (wie es in China mit frischen ganzen Fruchtständen gemacht wird), aber auch mahlen und in Öl anbraten oder als Streugewürz verwenden – und das ganze selbst für Sichuanpfeffer-Gelato!

Fertignudeln mit ‘vibrierend-scharfem’ ma-la Geschmack in China kommen jetzt auch mit einem Beutelchen Tengjiao-Öl für das ‘vibrierende’ ma.

“Rattanpfeffer”

Der Name Tengjiao bedeutet Rattanpfeffer. So wird er auch immer wieder als ein Sichuanpfeffer bezeichnet, der lianenartig (wie Rattan) wachsen würde.

Das stimmt wohl mal wieder nicht, maximal haben die Blätter an Rattan erinnert – aber wie so oft weiss man es nicht so genau.

  • Ursprung: Tengjiao wird in der Gegend in und um Chongqing angebaut (wo ich 2019 arbeitete und der Sichuanpfeffer fröhliche Urständ’ als das wichtigste Gewürz neben Chilli feiert).
  • Nutzung: Grüner Sichuanpfeffer wie dieser wird vor allem zu Fisch empfohlen.Tengjiao wird aber auch viel zur Produktion von Sichuanpfefferöl genutzt und mit rotem Sichuanpfeffer gemischt (oder wenn er selbst sich umfärbt, was bei Tengjiao relativ rasch geschieht, wenn er nicht kalt und lichtgeschützt gelagert wird) in Chongqing Laziji oder Erdnüssen mit Ma-La-Geschmack verwendet.
  • Menge: Schraubglas mit195 ml Volumen, ca. 45 g Füllmenge

Bitte beachten Sie die Erklärung zum “Verkauf” hier; dies ist ein Angebot zur Unterstützung meiner Erkundung, Verbreitung und Vermittlung von Nutzpflanzen und dem Wissen um ihre Eigenschaften und Nutzungen, kein gewerblicher Handel.

  1. Gerald Zhang-Schmidt

    August 23, 2021 — 21:46

    Jetzt habe ich das endlich in der Beschreibung aktualisiert: ca. 45g. (195ml Volumen haben die Gläser)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.